展览首页

     

展览名称:致北京的信——德国艺术家昆特·约克尔个展
主办机构:歌德学院(中国),广东美术馆
时间:2008年4月24日——5月18日
展厅:5
开幕活动:4月24日


    德国艺术家昆特·约克尔在欧洲乃至世界范围内享有盛誉,被卡塞尔文献大展和威尼斯双年展数次邀请和颁发获奖,作品被全世界最一流的美术馆及基金会收藏。1994年由歌德学院北京分院策划的这个展览因为各种原因未果,终于在13年后的2007年于6月22日至6月29日在中国美术馆成功举办,德国及中国重要的文化艺术媒体都对此进行了报道。此次巡展中国最富有专业探索精神和国际声誉的广东美术馆从中德文化交流的层面讲具有重要而特别的意义。
    作为成功的艺术家,约克尔自身的经历和他对世界的哲学思考无疑提供了巨大的帮助。他的思想深处跨越了地理的界限而具有东方精神。约克尔曾讲过:“我向东方出发,行经西伯利亚、中国以及近东地区,精神上我可以辨识出‘家乡’的感觉。”因此“从东方到西方,对西方有不同的感受,这使我能够在我的艺术创作过程中更能超越疆界……以图像的方式表现我在这个现实实体中所经历的文化冲突之复杂性”。他接受了多种哲学思想的影响,关注人的生命经历,并努力用艺术的语言去重新定义他和大家所处的时代。
    与上个世纪下半叶以来现代艺术思潮的起伏和变化同步,约克的艺术创作也表现出了语言和手段上的扩张性变化,充满了实验和探索的精神,借助于不同的媒材和形式宣泄自己的生命体验。

Günther Ueckers "Brief an Peking"
    Der deutsche Künstler Günther Uecker hat in Deutschland und in der internationalen Kunstszene einen hervorragenden Ruf. Er war wiederholt auf der Documenta und der Biennale in Venedig vertreten und wurde mit Preisen ausgezeichnet. Jetzt kommt Günther Uecker mit "Brief nach Peking" nach China!
    Aus Sicht des deutsch-chinesischen Kulturaustausches hat diese Ausstellung einen besonders hohen Stellenwert. Diese Ausstellung ist in Form eines Brief-"Dialoges"“ geplant worden; der Brief ist ein Medium zur Weitergabe von Nachrichten. Erinnerungen an China stehen am Anfang des Dialoges. Der Künstler hofft, mit dieser Ausstellung selbst einen tiefen und intensiven Kontakt zu China herzustellen und zu gegenseitigem Verstehen beizutragen.
    Die Erfahrungen seines eigenen Lebens und sein philosophisches Nachdenken über die Welt haben dazu beigetragen, aus ihm einen ernstzunehmenden und deshalb erfolgreichen Künstler zu machen. Sein Denken ist nicht geographisch begrenzt, es ist inspiriert von einem "östlichen Geist". Uecker sagt: "Wenn ich nach Osten aufbreche, sei es Sibirien, China oder Gebiete im Nahen Osten, habe ich auf der Ebene des Spirituellen ein "Heimat"- Gefühl. Reise ich von Ost nach West, habe ich gegenüber dem Westen nicht das gleiche Gefühl. Ich glaube, dass ich im Prozess künstlerischen Produktion noch weiter die Grenzen zwischen den Ländern überschreiten kann. Mit dem Mittel der bildlichen Darstellung bringe ich meine reale Substanz in die Komplexität aller erlebten kulturellen Konflikte." Er hebt den Einfluss unterschiedlicher philosophischer Denkrichtungen hervor, legt Wert auf Lebenserfahrung und definiert mit Hilfe der künstlerischen Sprache unser Zeitalter neu.

 

 



Copyright © 2004-2006 GDMoA.org. All rights reserved
粤ICP备05043970号